Kosten / Kostenübernahme

 
 
Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 bis 5 haben Anspruch auf teilstationäre Pflege in Einrichtungen, wenn häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt werden kann oder zur Ergänzung der häuslichen Pflege. Die Pflegekasse übernimmt die pflegebedingten Aufwendungen der teilstationären Pflege.

 

Der Anspruch auf Tagespflege umfasst je Kalendermonat:

 

Pflegegrad 2: bis zu 689 Euro
Pflegegrad 3: bis zu 1 298 Euro
Pflegegrad 4: bis zu 1 612 Euro
Pflegegrad 5: bis zu 1 995 Euro.
 
Die Kosten für Unterkunft,  Verpflegung und Investition trägt der Tagesgast. Der Eigenanteil beträgt 17,21 Euro pro Tag. Es besteht die Möglichkeit die von der Krankenkasse zur Verfügung gestellten 125 Euro Betreuungsleistungen zu nutzen, um den Eigentanteil zu verringern.
 

 

 

 

 

Wir beraten Sie gerne über eine mögliche Finanzierung und unterstützen Sie bei der Antragsstellung.

 

Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 bis 5 können teilstationäre Tagespflege zusätzlich zu ambulanten Pflegesachleistungen, Pflegegeld oder der Kombinationsleistung nach § 38 in Anspruch nehmen, ohne dass eine Anrechnung auf diese Ansprüche erfolgt.

 

Kontakt

Pflegezentrum Braune

Tagespflege Landleben

Inh. Sara Braune

Lange Straße 58
06780 Zörbig

Rufen Sie einfach an unter

 

Telefon: 034956 236400

   

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sara Braune -Pflegezentrum Braune-